Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

09.03.2015 – 11:30

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Vorläufige Festnahme nach Fahrraddiebstahl

Krefeld (ots)

In der Zeit vom 05.03.2015, 23:00 Uhr, bis 06.03.2015, 10:30 Uhr wurde aus einem Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Gartenstraße unter anderem ein Mountainbike entwendet. Eigene Recherchen des Geschädigten ergaben, dass das Fahrrad im Internet zum Verkauf angeboten wurde. Daraufhin wurde unter Hinzuziehung der Polizei ein Verkaufstreffen arrangiert. Dabei stellte sich heraus, dass es sich um das gestohlene Fahrrad des Geschädigten handelte. Der Beschuldigte, ein 32-Jähriger ohne festen Wohnsitz, wurde bei diesem Treffen vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. (259/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung