Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

29.01.2015 – 09:58

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter Handtaschenraub auf der Lange Straße in Uerdingen

Krefeld (ots)

Eine 21-jährige Krefelderin ging gestern Abend (28.01.2015) um 22:00 Uhr zu Fuß über die Lange Straße in Richtung Duisburg. In Höhe der Straße An der Tränke näherte sich ihr eine männliche Person von hinten und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Da dies nicht beim ersten Versuch gelang, wiederholte der Täter den Vorgang mehrere Male, bevor er ohne Beute zu Fuß in Richtung Kastanienstraße flüchtete. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

   - Cirka 180 cm groß
   - schlanke Statur
   - dunkle Haare
   - jugendliches gepflegtes Erscheinungsbild
   - bekleidet mit einer dunklen Jacke, Jeans und einem großen 
     breiten Schal in schwarz/beige. 

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten. (108/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell