Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

27.01.2015 – 11:00

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Gesuchter nach Hausfriedensbruch festgenommen

Krefeld (ots)

Ein 43-jähriger Krefelder fiel gestern (26.01.2015) gegen 12:25 Uhr auf, als er trotz Hausverbot ein Geschäft an der Marktstraße betreten hatte. Das Personal hatte den Mann wieder erkannt, da diesem nach einem Diebstahl ein Hausverbot ausgesprochen worden war. Die Polizei stellte dann fest, dass der 43-Jährige mit Haftbefehl gesucht wurde. Die im Haftbefehl geforderte Geldsumme konnte der Festgenommene nicht beibringen. So wurde er zur Verbüßung seiner Freiheitsstrafe der Justizvollzugsanstalt Krefeld zugeführt. (0101/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Krefeld
Weitere Meldungen aus Krefeld