Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

01.10.2014 – 09:35

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter Einbruch - Hinweise gesucht

POL-KR: Versuchter Einbruch - Hinweise gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Krefeld (ots)

Hausbewohner stellten am 30.09.2014 gegen 08:00 Uhr frische Hebelspuren an der Haustür eines Mehrfamilienhauses an der Elisabethstraße fest. Durch unbekannte Täter war versucht worden, die Haustür aufzuhebeln. Am Vortag (29.09.2014) gegen 21:00 Uhr war die Tür zuletzt unbeschädigt genutzt worden. Da die Tür den Hebelversuchen standhielt, rückten der oder die Täter unerkannt ab.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (838/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung