Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Nach Sturz mit dem Fahrrad schwerverletzt

Krefeld (ots) - Am gestrigen Mittwoch, den 14.08.2014 gegen 01:10 Uhr, stürzte ein 40jähriger Fahrradfahrer auf der Steinstraße und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Sturz kam, konnte zunächst nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen dauern an. (710/ Alb.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: