Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

06.08.2014 – 09:06

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Ein Schwerverletzter nach Kollision zweier Pkw

Krefeld (ots)

Gestern (05.08.2014) um 20:10 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Gladbacher Straße / Obergath / Heideckstraße.

Die 33jährige Fahrerin eines Pkw BMW hatte die Gladbacher Straße stadtauswärts befahren. Der 65jährige Fahrer eines Pkw Fiat befuhr die Gladbacher Straße stadteinwärts und fuhr in die Kreuzung ein, um diese in Richtung Heideckstraße zu verlassen. Nach Angaben eines Zeugen zeigte die Ampel für ihn Grünlicht, als es zum Zusammenstoß mit dem BMW kam, der in diesen Moment von der Gladbacher Straße einfuhr.

Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Fiat gedreht und blieb auf der Seite liegen. Der 53-Jährige wurde schwer verletzt und zur stationären Behandlung in einem Krankenhaus aufgenommen. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. (683/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung