Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

05.08.2014 – 09:48

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Vorläufige Festnahme nach Ladendiebstahl

Krefeld (ots)

Nachdem ein 19jähriger Mann am gestrigen Montag (04.08.2014) gegen 14:10 Uhr als Ladendieb in einem Bekleidungsgeschäft auf der Hochstraße aufgefallen war, wurde er beim Verlassen der Örtlichkeit von dem dortigen Ladendetektiv angesprochen und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Da der wohnungslose Mann in den vergangenen Monaten bereits mehrfach in Krefeld polizeilich in Erscheinung getreten war, wurde er vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. (680/ Alb.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung