Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Räuberischer Diebstahl in Supermarktkette auf der Hafenstraße in Linn

Krefeld (ots) - Ein 46-jähriger Krefelder wurde am Samstag (26.07.2014) um 16:31 Uhr von einem Mitarbeiter einer Supermarktkette auf der Hafenstraße in Linn dabei beobachtet, wie er sich Waren in seine Jacke steckte und lediglich zwei Bierdosen an der Kasse bezahlte. Als der Mitarbeiter den 46-Jährigen festhalten wollte, schubste dieser ihn heftig zur Seite und floh aus dem Geschäft. Dort konnte er mit Hilfe einer weiteren Mitarbeiterin bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Bei dem Übergriff blieb der Mitarbeiter unverletzt. Auf Vorhalt und nach Belehrung gab er den Diebstahl zu und wurde nach Beschuldigtenvernehmung wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an. (667/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: