Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

Krefeld (ots) - Am gestrigen Donnerstag, den 03.07.2014, kam es gegen 18:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Uerdinger Straße.

Der 28jährige Führer eines Pkws hatte die Uerdinger Straße stadteinwärts befahren, als der vor ihm fahrende Pkw einer 34jährigen Krefelderin verkehrsbedingt abbremste. Der 28-Jährige konnte sein Fahrzeug indes nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen und fuhr auf.

Durch den Aufprall wurde ein 2jähriges Kind, welches sich im Fahrzeug befand, leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (594/ Alb.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: