Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Alkoholisierte Anzeigeerstatterin musste ihren Führerschein abgeben

Krefeld (ots) - Am Samstag Nachmittag gegen 16:50 Uhr fuhr eine 43- jährige Krefelderin mit ihrem Pkw zur Polizeiwache Nord an der Westparkstraße. Dort erstattete sie eine Anzeige. Den aufnehmenden Polizeibeamtinnen und -beamten fiel im Gespräch mit der Anzeigeerstatterin auf, dass ihr Atem deutlich nach Alkohol roch. Auch war ihrer Aufmerksamkeit nicht entgangen, dass die Krefelderin mit dem Pkw an der Wache vorgefahren war. Ein Atemalkoholtest bestätigte die Wahrnehmungen. Auf richterliche Anordnung hin wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: