Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

22.05.2014 – 16:01

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Kontrollen auf dem Theaterplatz

Krefeld (ots)

Am Donnerstag (22.05.2014) zwischen 12:00 Uhr und 13:30 Uhr kontrollierten der KOD (Kommunale Ordnungsdienst der Stadt Krefeld) und die Polizei Krefeld Personen, die sich am und auf dem Theaterplatz in Krefeld aufhielten.

Es wurden 35 Personen angetroffen. Darunter waren fünf Personen, die einen Wohnsitz außerhalb von Krefeld hatten.

Es wurden keine strafrechtlich relevanten Verstöße festgestellt. Ein 34jähriger Krefelder wurde zur Aufenthaltsermittlung gesucht.

Zur Beseitigung einer Verunreinigung im Durchgang zur St.-Anton Straße wurde die GSAK angefordert.

Diese Kontrollen werden in den nächsten Monaten weiter geführt, immer zu verschiedenen Zeiten und ohne Vorankündigung. (456/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung