Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

22.05.2014 – 11:11

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Einbrecher wollten über Garagen in Häuser eindringen - Hinweise gesucht

POL-KR: Einbrecher wollten über Garagen in Häuser eindringen - Hinweise gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Krefeld (ots)

Gestern (21.05.2014) gegen 02:30 Uhr kam es auf der Straße Zur Steinheide zu zwei Versuchen, in Reihenhäuser einzubrechen. Der oder die Täter wollten sich dabei jeweils über eine Garage Zugang zum Haus verschaffen. In beiden Fällen schließen die Garagen direkt an das Haus an.

In einem Fall wurde das Garagentor durch Hebeln beschädigt, das Tor hielt aber stand. Im andern Fall wurde versucht, ein Fenster der Garagenwand aufzuhebeln. Auch hier blieb es beim Versuch.

Ohne Beute zogen die Einbrecher wieder ab. Die Bewohner hatten noch Geräusche gehört, den Schaden aber erst im Laufe des Nachmittags gemeldet.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (452/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung