Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

27.04.2014 – 11:39

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Raub

Krefeld (ots)

Am 27.04.2014, 01:30 Uhr, schlug ein ca. 25-jähriger Mann, der Jeans trug und einen osteuropäischen Dialekt hat, unvermittelt auf einen 42-jährigen Fußgänger ein, der sein Fahrrad auf der Kölner Straße in der Nähe der Untergath schob. Dieses fiel hin. Als das Opfer es aufheben wollte, zog der Täter ihm das Portemonnaie mit Bargeld aus der Tasche und flüchtete zu Fuß. Die Polizei bittet um Hinweise; T: 02151-634-0. (393/Nau)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld