Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

30.03.2014 – 16:46

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Motorrad-Fahrer schwer verletzt

Krefeld (ots)

Heute, 12.47 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kempener Allee in der Nähe der Kreuzung mit der Horkesgath. Ein auswärts fahrender Pkw Mitsubishi, der von einem 48-jährigen Krefelder gesteuert wurde, musste verkehrsbedingt halten. Ein folgender 53-jähriger Motorrad-Fahrer aus Krefeld erfasste die Situation zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Der Kradfahrer zog sich mehrere Brüche zu und wurde ins Krankenhaus gebracht. (300/tob.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld