Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Münzen und Bargeld bei Einbruch erbeutet - Hinweise gesucht

Logo

Krefeld (ots) - Gestern (11.03.2014) zwischen 16:30 Uhr und 20:30 Uhr gelangten unbekannte Einbrecher in ein Mehrfamilienhaus am Vaaßenweg. Die Wohnungstür der betroffenen Wohnung stellte kein großes Hindernis für die Täter dar. Ohne Spuren zu hinterlassen konnten sie diese öffnen. In der Wohnung entwendeten sie eine Münzsammlung sowie eine Geldbörse mit Dokumenten und Bargeld. Das Haus wurde vermutlich über den Balkon verlassen.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (273/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: