Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Antike Bibel mit Widmung sichergestellt - Besitzer gesucht

POL-KR: Antike Bibel mit Widmung sichergestellt - Besitzer gesucht
Bibel Umschlag

Krefeld (ots) - Noch konnte die Polizei Krefeld die Eigentümer einer sichergestellten Bibel nicht ausfindig machen. Das antike Buch wurde im Rahmen von Ermittlungen gegen eine Einbrecherbande in Mönchengladbach sichergestellt. Im Innenteil ist eine persönliche Widmung zu lesen, die sich auf eine Hochzeit aus dem Jahr 1911 bezieht.

Das Werk wurde mit hoher Wahrscheinlichkeit bei einer Straftat, sehr wahrscheinlich bei einem Wohnungseinbruchdiebstahl, erbeutet und konnte bislang keiner bekannt gewordenen Tat zugeordnet werden.

Wer kann Angaben zur Herkunft der Bibel machen? Im Downloadbereich befinden sich zwei Fotos der Bibel mit der Widmung.

Hinweise werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (264/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: