Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Räuberischer Diebstahl

Krefeld (ots) - Am 28.02.2014, gegen 12:15 Uhr, stellte ein 42-jähriger Krefelder als Umzugshelfer seine beiden Aluleitern auf der Viersener Straße an einem Haus ab. Der Führer eines blauer Pkw/Van, nahm sich die zwei Aluminium-Leitern und legte sie in den Kofferraum des Fahrzeugs. Der Geschädigte stellte den Fahrzeugführer auf die Tat angesprochen zur Rede und wurde daraufhin von diesem gewürgt. Hierbei zog sich der 42 Jährige leichte Verletzungen zu. Der Räuber flüchtete mit einer der entwendeten Leitern.(230/Wi)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: