Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Polizei ermittelte "Sprayer"

Krefeld (ots) - Bereits am 31.01.2014 ergaben sich während der Wohnungsdurchsuchung bei einem 19jährigen Krefelder deutliche Hinweise auf dessen Täterschaft. Dem jungen Mann wird nun nach erfolgter Auswertung des Materials vorgeworfen, schon seit 2012 an Hausfassaden und Straßeneinrichtungen aufgesprühte Signets (sogenannte Tags) in großer Zahl hinterlassen zu haben. Bei diesen Erkennungszeichen handelt es sich um die Schriftzüge "codemaster clan", "CMC", "WESK" und "TIKI". Diese wurden vorwiegend im Bereich nördlich und südlich der St.-Töniser-Straße entdeckt. Die Polizei sucht weitere Geschädigte, die sich noch nicht gemeldet haben sowie Personen, die Zeugen der Taten wurden. Hinweise werden erbeten an die Polizei Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (180/Bar)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: