Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter Einbruch in Doppelhaushälfte - Hinweise gesucht

Logo

Krefeld (ots) - Nur kurz waren die Bewohner außer Haus, als Unbekannte versuchten die Haustür einer Doppelhaushälfte an der Hülser Straße aufzuhebeln. Die Tat muss sich gestern (20.01.2014) in der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 10:30 Uhr ereignet haben. Die Tür wurde beschädigt, hielt aber Stand. Ohne weiteren Versuch entfernten sich die Täter unerkannt.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel.: 02151/634-0. (87/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: