Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Bei Fahrzeugkontrolle Drogen aufgefunden - Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Krefeld (ots) - Am 09.01.2014 gegen 18:20 Uhr wurde der 36jährige Krefelder Fahrer eines Pkw BMW überprüft, als er den Wilmendyk und einen dortigen Parkplatz befuhr. Den Polizeibeamten konnte der Mann keinen Führerschein aushändigen. Wie sich herausstellte, war der Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Auch hatte er vorher Drogen konsumiert. Im Pkw konnte die Polizei noch geringe Mengen Marihuana sicherstellen. Der Mann wurde nach der richterlich angeordneten Blutprobe wieder entlassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. (39/Kni.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie uns auch unserer facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: