Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

24.04.2019 – 12:57

Polizei Duisburg

POL-DU: Hochemmerich: Zusammenstoß zwischen Pkw und Motorroller - ein Verletzter

POL-DU: Hochemmerich: Zusammenstoß zwischen Pkw und Motorroller - ein Verletzter
  • Bild-Infos
  • Download

Duisburg (ots)

Als die Fahrerin (38) eines schwarzen BMW am Dienstag (23. April) gegen 21:15 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße plötzlich bremste, um ihren Wagen um 180 Grad verbotswidrig zu wenden, kollidierte sie mit einem Rollerfahrer (62). Der Duisburger fuhr zu dem Zeitpunkt mit seinem Motorroller Yamaha YP 250 hinter der 38-Jährigen und stieß, trotz eingeleiteter Vollbremsung, gegen die linke hintere Fahrzeugseite und stürzte. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Die verständigten Beamten nahmen den Unfall auf und schrieben eine Unfallanzeige. (dab)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell