Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

16.02.2019 – 06:14

Polizei Duisburg

POL-DU: Illegales Autorennen

Duisburg-Wanheimerort (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 23:50 Uhr, bemerkte eine Zivilstreife auf der Wanheimer Straße zwei PKW, die sich mit überhöhte Geschwindigkeit augenscheinlich ein Rennen lieferten. Bei der Nachfahrt stellten die Beamten Spitzengeschwindigkeiten von ca. 140 km/h bei erlaubten 50 km/h fest. Während sie ein Fahrzeug aus den Augen verloren, verfolgten sie weiter einen BMW. Obwohl der 33-jährige Fahrer versuchte, durch Betätigen der Scheibenwaschanlage (Sichtbehinderung durch Sprühnebel) das hinter ihm befindliche Polizeifahrzeug an der weiteren Verfolgung zu hindern, konnten die Beamten ihn schließlich doch stoppen. "Renn-Ergebnis": Führerschein weg, Auto sichergestellt, Strafanzeige!

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell