Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

12.02.2019 – 12:14

Polizei Duisburg

POL-DU: Röttgersbach: Senior in Aufzug bestohlen - Zeugen gesucht

Duisburg (ots)

Am Montag (11. Februar) stahlen um 11:45 Uhr zwei Unbekannte einem Rentner auf der Anhalter Straße seine Geldbörse. Der 85-Jährige hatte zuvor auf der Duisburger Straße in Alt-Hamborn seine Bank aufgesucht und hob Bargeld abgehoben hatte. Von dort war er mit einem Bus der Linie 917 bis zur Haltestelle Bischofskamp gefahren. An seiner Wohnanschrift ging der Duisburger schnurstraks in den Aufzug, als ihm plötzlich zwei Männer folgten. Während einer die Aufzugtüre blockierte, hielt der zweite dem Rentner eine Zeitung vors Gesicht und redete in einer fremden Sprache. Gleichzeitig ergriff der Unbekannte den Senior am Handgelenk und hielt ihn fest. Kurz darauf entfernten sich die Männer. Der Geschädigte fest, dass seine Geldbörse mitsamt seinem Bargeld fehlte. Beide Flüchtigen sollen zwischen 50 und 60 Jahre alt sein. Das Kriminalkommissariat 32 bittet in dem Fall um Hinweise. Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können, melden sich bitte telefonisch unter der 0203-280-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg