Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

09.07.2018 – 16:09

Polizei Duisburg

POL-DU: Hochfeld: 54-Jähriger vermisst

Duisburg (ots)

Seit dem 07.07.2018, 09.30 Uhr, wird der 54jährige Stefan O. aus dem Marienhospital in Duisburg-Hochfeld vermisst. Er leidet an einer psychischen Erkrankung, die es ihm unmöglich macht, sich zu orientieren. Herr O. antwortet in der Regel lediglich mit "ja oder nein" auf Ansprache. Blickkontakt meidet er. Herr O. bittet nicht selbstständig um Hilfe. Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: ca. 170 cm groß, sehr schlank ( 59kg ), hellblonde kurze Haare, ungepflegte Erscheinung, wirkt deutlich älter, sehr ungepflegte, teilweise fehlende Zähne. Er dürfte mit einer Jeans und einem orangefarbenen T-Shirt bekleidet sein. Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nimmt die Polizei(KK12) unter der Rufnummer 2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung