Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

09.04.2018 – 12:50

Polizei Duisburg

POL-DU: Meiderich: Nachbar mit Waffe bedroht - Polizei nimmt Mann fest

Duisburg (ots)

Weil ein Hausbewohner auf der Straße Steinenkamp am Samstag (7. April) gegen 15 Uhr sehr laut war, wollte ihn ein 76-Jähriger um Ruhe bitten. Der Ruhestörer öffnete ihm die Tür und bedrohte den Senioren direkt mit einer Schusswaffe. Dieser flüchtete sich wieder in seine Wohnung und alarmierte die Polizei. Ein Sondereinsatzkommando konnte den 53-Jährigen festnehmen. Neben zwei Schreckschusspistolen stellten die Beamten auch noch mehrere Messer, einen Elektroschocker, einen Schlagstock und Munition sicher. Auf der Wache entnahm dem Alkoholisierten ein Arzt eine Blutprobe. Danach ging es für ihn in die geschlossene, psychiatrische Abteilung eines Krankenhauses.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg