Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

30.03.2018 – 09:18

Polizei Duisburg

POL-DU: Unbekannter Pkw-Fahrer kollidierte mit Straßenlaterne und flüchtete

Duisburg-Mündelheim (ots)

Am Freitag, 30.03.2018, gegen 04:39 Uhr, machten Passanten die Polizei auf eine erheblich beschädigte Laterne sowie aufgefundene Fahrzeugteile am Breitenkamp aufmerksam. Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten folgten der vorhandenen Kühlwasserspur vom Unfallort und konnten in der Nähe einen stark im Frontbereich deformierten Pkw VW auffinden. Der Pkw sowie ein im Fahrzeug aufgefundener Führerschein wurden sichergestellt. Die Stadtwerke kümmern sich um die Instandsetzung der Laterne. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Duisburg unter 0203/280-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg