Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

27.03.2018 – 12:47

Polizei Duisburg

POL-DU: Großenbaum: Bus die Vorfahrt genommen - Autofahrer gesucht

Duisburg (ots)

Der Fahrer eines schwarzen Kleinwagens mit dem Kennzeichenfragment DU-RS hat am Sonntag (25. März) um 11:20 Uhr beim Einfahren in den Kreisverkehr an der Großenbaumer Allee / Saarner Straße einem Bus die Vorfahrt genommen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste der Busfahrer eine Vollbremsung machen. Dadurch prallte eine 86-jährige Mitfahrerin mit dem Kopf gegen einen Fahrscheinautomaten und verletzte sich. Sie kam mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei bittet den Autofahrer und Zeugen sich unter 0203 280-0 beim Verkehrskommissariat 22 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg