Polizei Duisburg

POL-DU: Laar: Kassiererin schreit, Räuber flüchtet

Duisburg (ots) - Ein Räuber bedrohte am Dienstag (20. Februar) um 15:30 Uhr die Kassiererin einer Lottoannahmestelle auf der Florastraße mit einer Pistole. Als diese laut schrie, ging er hinter den Tresen, nahm sich drei Packungen Zigaretten und rannte wieder raus. Der Unbekannte ist circa 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß, sehr schlank, war dunkel bekleidet und trug schwarze Handschuhe. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter 0203 280-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: