Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

03.01.2018 – 11:24

Polizei Duisburg

POL-DU: Dellviertel: Überfall auf Tankstelle - Räuber mit gelber Nettotüte flüchtig

Duisburg (ots)

Ein Unbekannter hat am Dienstag (2. Januar) gegen 22:50 Uhr eine Tankstelle an der Mercatorstraße überfallen. Er ging mit einer schwarzen Pistole auf den Kassierer zu und forderte ihn auf, ihm Bargeld aus der Kasse zu geben. Nachdem der 19-Jährige ihm das Geld in eine gelbe Nettotüte gepackt hatte, lief der Mann mit der Beute in Richtung Hauptbahnhof. Er war 1,65 Meter groß, dünn, trug eine Jeans sowie dunkle Oberbekleidung und hatte eine schwarze Sonnenbrille auf. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter 0203 280-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg