Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

23.10.2017 – 13:29

Polizei Duisburg

POL-DU: Hochheide: Ladendieb bleibt bis zur Hauptverhandlung in Haft

Duisburg (ots)

Ein Ladendieb bleibt bis zur Hauptverhandlung im Rahmen des beschleunigten Verfahrens in Haft. Der Mann hatte am Freitag (20. Oktober) um 18 Uhr eine Flasche Wodka auf einem Lebensmittelgeschäft auf der Kirchstraße gestohlen. Bereitwillig erklärte er, dass er den Schnaps aufgrund von Zahnschmerzen mitgenommen hätte. Da der 29-Jährige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, brachten die Polizisten ihn ins Gefängnis.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg