Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

07.09.2017 – 14:52

Polizei Duisburg

POL-DU: Altstadt/Dellviertel: Fahrradfahrerin stürzt - Fußgänger gesucht

Duisburg (ots)

Die Polizei sucht Zeugen, die einen Unfall mit einer Fahrradfahrerin und einem Fußgänger vergangene Woche Donnerstag (31. August) um 18:50 Uhr auf der Königstraße beobachtet haben und Angaben dazu machen können. Die 72-jährige Frau war mit ihrem Fahrrad von der Hohen Straße kommend zwischen Sparkasse und Commerzbank in Richtung Sonnenwall unterwegs, als ihr ein Fußgänger vor das Fahrrad lief. Sie stürzte in einen Bauzaun und verletzte sich am linken Knöchel und an der linken Hüfte. Der Fußgänger flüchtete in Richtung Sonnenwall. Er ist etwa 1,80 Meter groß, schlank und trug zur Tatzeit Jeans, T-Shirt und einen Boxerhaarschnitt. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat 22 unter 0203 2800.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung