Polizei Duisburg

POL-DU: Rheinhausen: Mit der Leitplanke zusammengestoßen - Verursacher flüchtet

Duisburg (ots) - Als ein Essener am gestrigen Donnerstagnachmittag (20. Juli) um 15 Uhr auf der Straße "Zum Logport" in Friemersheim in Fahrtrichtung Krefeld unterwegs war, musste er einem grauen Opel Corsa ausweichen und stieß daraufhin mit seinem weißen Opel Combo gegen die Leitplanke. Der Corsafahrer hielt nicht an, bog links in die Straße "Am Zentralfriedhof" ab, kehrte nach einer Viertelstunde zum Unfallort zurück und fuhr in Richtung Rheinhausen weiter. Der Mann soll zwischen 20 und 25 Jahre alt sein. Zur Tatzeit trug er ein schwarzes Cap sowie ein schwarzes T-Shirt und war in einem grauen Opel-Corsa mit Duisburger Kennzeichen unterwegs. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat 21 unter 0203 280-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: