Polizei Duisburg

POL-DU: Festnahme nach Überfall auf Apotheke

Duisburg-Hüttenheim (ots) - Am Freitag, dem 05.05.2017, um 18:20 Uhr kam es auf der Heinrich - Bierwes - Straße in Duisburg Hüttenheim zu einem versuchten schweren Raub auf die dortige Apotheke. Zwei männliche Personen betraten die Apotheke und forderten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Als die Angestellten zu verstehen gaben, dass sich kein Bargeld in der Apotheke befindet, flüchteten die Täter vom Tatort. Diese konnten im Rahmen der Fahndung durch die Polizei gestellt und vorläufig festgenommen werden. Die beiden Jugendlichen erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen versuchten schweren Raubes. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: