Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

04.04.2017 – 11:58

Polizei Duisburg

POL-DU: Dellviertel: 71-Jährige bei Raub verletzt - Bauarbeiter überwältigen Täter

Duisburg (ots)

Am Montag (3. April) gegen 13:45 Uhr verletzte sich eine 71 - Jährige bei einem Raub auf der Königgrätzer Straße und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Täter (20) näherte sich der Duisburgerin von hinten und zerrte an dem Trageriemen ihrer Handtasche. Dabei geriet die Frau aus dem Gleichgewischt und fiel zu Boden. Mit der Beute flüchtete der 20-Jährige in Richtung Düsseldorfer Straße. Aufmerksame Bauarbeiter nahmen die Verfolgung auf und überwältigten den Räuber. Zufällig kam eine Polizeistreife vorbei und nahm den Mann fest. Er wird dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg