Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

13.02.2017 – 15:50

Polizei Duisburg

POL-DU: Hamm/Duisburg: Öffentlichkeitsfahndung - die Polizei Hamm sucht Opfer nach exhibitionistischen Handlungen in den Zügen der Deutschen Bahn

Duisburg (ots)

Die Polizei Hamm bittet die Bevölkerung um Hilfe. Am 19. November 2016 wurde ein 41-jähriger Hammer nach exhibitionistischen Handlungen im Regionalexpress von Hamm nach Dortmund kontrolliert und festgenommen. Der Täter soll landesweit unterwegs gewesen sein. Betroffene Frauen wenden sich bitte an die Polizei in Hamm: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3544832

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg