Polizei Duisburg

POL-DU: Neuenkamp: Polizei sucht Zeugen Aufmerksamer Zeuge verhindert Einbruch

Duisburg (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (13. Juli) alarmierte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei und meldete einen Einbruch. Der Mann hatte gegen 1.30 Uhr auf der Paul-Rücker-Straße Glas klirren gehört. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stellten sie eine eingeschlagene Scheibe fest. Das Gebäude wurde mit Hilfe des Diensthundes durchsucht. Die Einbrecher waren offensichtlich gestört worden und nicht in die Räume gelangt. In Tatortnähe konnte die Polizei zunächst zwei Verdächtige festnehmen. Nach ihrer Vernehmung durften beide gehen, da sich kein Tatverdacht mehr ergab. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: