Polizei Duisburg

POL-DU: Mündelheim: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf der B 288

Duisburg (ots) - Zwei Autofahrer sind bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen (27. Juni) auf der Krefelder Straße (B 288) leicht verletzt worden. Ein 22-jähriger Duisburger hatte gegen 7.30 Uhr zu spät bemerkt, dass der vorausfahrende Wagen bremste. Der Mann fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls lösten die Airbags an seinem Opel aus. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der 22-Jährige verletzte sich leicht und wollte selbst zum Arzt gehen. Sein Sohn (sieben Monate), der in einer Babyschale auf dem Rücksitz gesichert war, blieb unverletzt. Die Fahrerin (31) des anderen Fahrzeugs kam mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: