Polizei Duisburg

POL-DU: Vierlinden: Zwei verletzte Autofahrerinnen bei Verkehrsunfall

Duisburg (ots) - Eine VW-Fahrerin (78) stieß am Freitag (24.6.), kurz nach 9 Uhr, an der Einmündung Elisabethstraße / Josefstraße mit einem Opel zusammen. Die 78-Jährige und die Opel-Fahrerin (61) verletzten sich. Ein alarmierter Rettungswagen brachte beide Duisburgerinnen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die Fahrerin des Golfs hatte nicht auf den von rechts kommenden Pkw geachtet. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: