Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

11.01.2016 – 13:55

Polizei Duisburg

POL-DU: Innenstadt/Dellviertel: Drei Ladendiebe vorläufig festgenommen

Duisburg (ots)

Bei drei Ladendiebstählen am Freitag (8.1.) und Samstag (9.1.) in der Innenstadt und im Dellviertel nahm die Polizei die Diebe vorläufig fest. Auf der Königstraße erwischte ein Ladendetektiv am Freitag einen 19 Jährigen beim Klauen, der sich illegal in Deutschland aufhält. Ebenfalls am Freitag hielt ein Detektiv einen Mann in einem Kaufhaus fest, der dort wiederholt Bekleidung stahl und unterschiedliche Personalien angab. Eine raffinierte Diebin flog in einem Schuhgeschäft auf der Kuhstraße am Samstag auf. Sie versuchte Schuhe in einer sogenannten Klauschürze zu verstecken und durch die Sicherheitsschranken am Ausgang zu schleusen. Nach der Überprüfung der Identitäten werden die Ladendiebe dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg