Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

12.10.2015 – 13:35

Polizei Duisburg

POL-DU: Rheinhausen: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Duisburg (ots)

Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr ein VW-Fahrer (37) am Montag (12.10.), gegen 8.30 Uhr, auf einen an einer "roten" Ampel haltenden Opel auf. Durch den Aufprall wurde der Opel auf einen davor haltenden Smart geschoben. Die Opel-Fahrerin (44) und die Beifahrerin (41) verletzten sich bei dem Unfall. Beide suchten anschließend selbstständig einen Arzt auf. An den drei beteiligten Autos entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung