Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

17.09.2015 – 11:25

Polizei Duisburg

POL-DU: Röttgersbach: Polizei nimmt Motorrollerdiebe fest

Duisburg (ots)

Zwei Motorrollerdiebe (16,17) nahm die Polizei am Mittwoch (16.9.), kurz vor 22 Uhr auf der Holtener Straße fest. Einer Streife fielen die beiden Jugendlichen auf, weil sie ohne Sturzhelm unterwegs waren. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Fahrer (16) keine Prüfbescheinigung für das Führen eines solchen Fahrzeugs hat und der Roller gestohlen ist. Beide mussten mit zur Wache. Der 16-jährige Fahrer hatte offensichtlich Drogen genommen. Die Polizisten ließen durch einen Arzt eine Blutprobe nehmen und erstatteten Anzeigen unter anderem wegen Diebstahls. Danach übergaben die Beamten beide Jugendlichen den Eltern.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg