Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

26.08.2015 – 12:34

Polizei Duisburg

POL-DU: Alt-Hamborn: Handtasche nach Bankbesuch entrissen

Duisburg (ots)

Nach dem Besuch der Bank riss ein Unbekannter einer 39 Jahre alten Frau die Handtasche weg und flüchtete auf einem hellen Fahrrad. Die Frau hatte gestern (25.08.) in der Filiale am Hamborner Altmarkt gegen 12:00 Uhr einen größeren Geldbetrag abgeholt. Auf der Rathausstraße kam es zu dem Überfall. Sie war völlig überrascht und kann keine genaue Beschreibung der Person abgeben. Daher sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls, die ihre Beobachtungen dem KK 13 unter der Rufnummer 2800 mitteilen können.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801040
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg