Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

13.07.2015 – 13:11

Polizei Duisburg

POL-DU: Marxloh: Polizei nimmt Brandstifter fest

Duisburg (ots)

Einen Brandstifter (50) nahm die Polizei am Sonntag (12.7.), gegen 00.30 Uhr, auf der Dahlstraße fest. Zuvor hatte der 50-Jährige auf der Gillhausenstraße versucht mit Zeitungspapier an den Reifen einen Klein-LKW anzuzünden. Dadurch entstand Sachschaden an dem Fahrzeug. Passanten hatten den Vorfall bemerkt, das Feuer gelöscht und den Täter bis zu seiner Haustüre verfolgt. Anschließend alarmierten sie die Polizisten. Die Beamten trafen den betrunkenen Mann zu Hause an und nahmen ihn mit zur Wache. Nach Vernehmung ließen die Beamten eine Blutprobe nehmen und erstatteten eine Anzeige wegen Brandstiftung. Danach konnte der Duisburg nach Hause.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg