Polizei Duisburg

POL-DU: Nachtrag zur Pressemitteilung "Ein Toter und eine schwerverletzte Frau" in Duisburg- Marxloh vom Sonntag, 31.05.2015

47053 Duisburg (ots) - Wer Hinweise rund um das Geschehen geben kann, wird gebeten, dies der Polizei in Duisburg unter der Rufnummer 0203-2800 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: