Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

31.05.2015 – 18:51

Polizei Duisburg

POL-DU: Marxloh: Ein Toter und eine schwerverletzte Frau

Duisburg (ots)

Einen Toten in der Wohnung und eine schwer verletzte Frau vor dem Haus fanden Polizisten heute gegen 13:20 Uhr auf der Grillostraße in Duisburg-Marxloh. Die Frau kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Der oder die Täter sind flüchtig. Die Polizei fahndete mit zahlreichen Streifenwagen, zeitweise mit Unterstützung durch den Polizeihubschrauber, nach dem bzw. den Flüchtigen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung