Polizei Duisburg

POL-DU: Mittelmeiderich: Jugendliche überfallen 61-Jährige

Duisburg (ots) - Drei unbekannte Jugendliche schubsten am Sonntag (3.5.), gegen 19 Uhr, auf der Hollenbergstraße eine Frau (61) zu Boden. Die Täter versuchten vergeblich der Duisburgerin den Stoffbeutel aus der Hand zu reißen. Ohne Beute flüchtete das Trio zu Fuß. Durch den Sturz zog sich die 61-Jährige eine Prellung zu und musste zur Behandlung zum Arzt. Laut Beschreibung waren die Drei etwa 14 Jahre alt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: