Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

15.04.2015 – 14:04

Polizei Duisburg

POL-DU: Mittelmeiderich: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest

Duisburg (ots)

Zwei Einbrecher (45,29) nahm die Polizei in der Nacht zum Montag (15.4.), gegen 2.25 Uhr, auf der Gartsträucherstraße fest. Ein aufmerksamer Zeuge hatte die Beamten alarmiert. Die Täter gelangten über eine eingedrückte Scheibe in das Firmengebäude. Noch in dem Gebäude trafen die Einsatzkräfte auf das Duo. Die beiden mussten mit zur Wache. Da der 29-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand ließen die Polizisten eine Blutprobe durch einen Arzt entnehmen. Nach Vernehmungen lässt der Staatsanwalt beide am Donnerstag dem Haftrichter vorführen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung