Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

06.03.2015 – 13:19

Polizei Duisburg

POL-DU: Rahm: Brutaler Überfall auf Seniorin

Duisburg (ots)

Ein Unbekannter stieß am Donnerstag (5.3.), gegen 18.20 Uhr, auf der Walter-Schönheit-Straße eine Frau (78) zu Boden. Anschließend entriss der Mann ihr die Handtasche und flüchtete mit der Beute zu Fuß. Die ältere Dame blieb bei der Attacke unverletzt. Laut Beschreibung soll der Räuber etwa 20 Jahre alt und circa 180 Zentimeter groß sein. Er hatte dunkle Haare und war komplett dunkel gekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell