Polizei Duisburg

POL-DU: Buchholz: Polizei fahndet mit Phantombildern nach Räubern

Phantombild 2

Duisburg (ots) - Die Polizei fahndet mit Phantombildern nach zwei Räubern, die am Freitag (12.Dezember) eine 68-jährige Frau auf der Zimmerstraße überfallen haben (wir berichteten). Mit Hilfe der Überfallenen konnte die Polizei die Phantombilder anfertigen. Bei dem Raub erbeuteten die Täter mehrere tausend Euro, die unter anderem aus einer Sparclubeinlage einer Gaststätte stammen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: