Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

22.09.2014 – 11:11

Polizei Duisburg

POL-DU: Huckingen: Polizei sucht Zeugen Alkoholisierter Rollerfahrer stürzt und verletzt sich leicht

Duisburg (ots)

Die Polizei sucht Zeugen, die einen Verkehrsunfall am Freitagmittag (19. September) an der Düsseldorfer Landstraße in Höhe Mündelheimer Straße beobachtet haben. Ein Rollerfahrer (54) war dort gegen 13.15 Uhr gestürzt und hatte sich verletzt. Daraufhin informierte eine Autofahrerin die Feuerwehr. Als Polizei und Rettungsdienst eintrafen, war der Zweiradfahrer bereits nach Hause gefahren und Zeugen ebenfalls nicht mehr vor Ort. Die Polizei erreichte dann auf der Clausthaler Straße den Duisburger, der jetzt angab, von einem Auto angefahren worden zu sein. Da der Mann alkoholisiert war, musste er zwecks Blutprobe mit zur Wache und seinen Führerschein dort abgeben. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 22 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung